Bewerbung zum Brandenburgischen Kunstpreis 2020 gestartet Ausschreibung für die 17. Auflage des Wettbewerbs in der MOZ veröffentlicht

Wie in der MOZ-Wochenendausgabe vom 14./15. Dezember 2019 zu lesen ist, laden die Märkische Oderzeitung und die Stiftung Schloss Neuhardenberg zur Beteiligung am Brandenburgischen Kunstpreis 2020 ein. Diese Auszeichnung von Künstlerinnen und Künstlern steht erneut unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg, Dietmar Woidke. Prämiert werden Werke der Malerei, Grafik, Plastik und Fotografie. Den bei der 17. Auflage dieses Wettbewerb im Jahr 2020 zum dritten Mal vergebenen Preis für Fotografie stiftet die Ostdeutsche Sparkassenstiftung. Bewerben können sich ab sofort alle Künstlerinnen und Künstler, die im Land Brandenburg leben oder […]

mehr lesen

NACHLESE 7

Zum Brandenburgischen Kunstpreis 2019 Malerei — Grafik — Plastik und Objektkunst — Fotografie in Kooperation mit der Märkischen Oderzeitung KUNST-ZEICHEN INS LAND SENDEN! Mal ehrlich gefragt: Wer hätte
mehr lesen