Grote, Andrea Juliette

Fotografie, Installation, Objekte, Mischtechniken | 1965 in Lawrence / USA geboren | 1986 – 1995 Studium der Kunst an der Universität der Künste Berlin (UdK) | 1995 Ernennung zur UdK-Meisterschülerin | 1995 – 1996 Studienaufenhalt an der Ecolé Nationale Superieure des Beaux Arts, Paris mit Stipendium 1996 an dieser Einrichtung | 1990 / 91 erster Preis im international ausgeschriebenen Wettbewerb oltro il muro | Teilnahme an Wettbewerbsausstellungen in Berlin, Deutsches Historisches Museum und Brera, Mailand | seit 1991 Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland | seit 2014 Teilnahme an nationalen und internationalen Bildhauersymposien sowie Wettbewerben im Bereich Installation und Objektkunst (z.B. Bad Schlema, Davos / Schweiz) | von 2016 an Mitglied im BVKB | seit 2000 Lebensmittelpunkt in Kleinmachnow / Brandenburg, freischaffend tätig
www.andreagrote.de

»Ich habe die Einladung zur NACHLESE 9 angenommen, weil…

…es immer spannend und interessant ist, die eigenen Werke in neuen Räumen und Zusammenhängen zu sehen.«