Hohndorf, Erika

Malerei und Grafik; lebt und arbeitet in Linde (Löwenberger Land) seit 2006; 1943 in Halle/S. geboren; 1961 Abitur, anschließend Lehrerausbildung; arbeitete als Lehrerin an mehreren Schulen ununterbrochen bis 2001; künstlerische Entwicklung autodidaktisch; Teilnahme an Zeichenzirkeln (u. a. unter Leitung von Dieter Rex sowie Dagmar Elsner- Schwintowsky); mehrere Einzel- und Gruppenausstellungen („Lehren und Gestalten“)

„Ich habe die Einladung zur NACHLESE 2 angenommen, weil …
… ich mit meiner Bewerbung für Neuhardenberg erfolglos blieb, aber nun auf diese Weise mit meinem Bild andere Menschen vielleicht berühren kann … und ich mich auf neue Kontakte und Gespräche freue.“

Informationen zur Ausstellung “Nachlese 2