Lars, Mario

Mario Lars wurde 1964 in Mecklenburg geboren, lebt und arbeitet auf dem Schulzenhof in Gneven, am Rande Schwerins als Cartoonist, Grafiker, Journalist, Zeichner und Autor.

Er hat eine Frau, vier Kinder und keinen Hund. Jahrelang war er als Ressortleiter vor allem für die Optik der Schweriner Volkszeitung zuständig. Seit 2013 arbeitet er freiberuflich. Seine Karikaturen finden sich im Eulenspiegel, in der taz, bei spiegel-online und in einer Reihe von Regionalzeitungen zwischen Ostsee, Erzgebirge und Bodensee.

Darüber hinaus sind seine Cartoons in einem halben Dutzend eigener Bücher und einem Regal- meter Anthologien zu bewundern. Lars wurde für seine Arbeiten mehrfach ausgezeichnet.
Mehr auf www.farbfiguren.de oder www.facebook.com/farbfiguren

„Ich habe mich an dem bundesweiten Cartoon-Wettbewerb der Gemeinde Hoppegarten aus Anlass des Brandenburg-Tages 2016 beteiligt, weil …

… ich schon immer mal die Frage beantworten wollte, warum ich an so einem wunderbaren Wettbewerb teilnehme. Das Preisgeld hat natürlich auch ein bisschen gereizt, was soll ich tun, die Kinder schreien nach Kaviar.“

Alle Informationen zur Ausstellung „„WO LAUFEN SIE DENN?“ – KARIKATUREN DES BUNDESWEITEN CARTOON-WETTBEWERBS